Mécénat Merode hat sich zum Ziel gesetzt, Kunst und Kultur, nachhaltige Entwicklung und Ökologie, und Bildung zu fördern.
Es ist ein gemeinnütziger Verein, welcher auf einem Drei-Säulen-Prinzip aufgebaut ist.
- eine Säule soll sich mit dem Thema Kunst und Kultur befassen
- die zweite Säule soll die Themen Ökologie und nachhaltige Entwicklung beinhalten
- die dritte Säule kümmert sich um Themen der Bildung.
Mécénat Merode hat sich für dieses „Drei-Säulen-Prinzip“ entschieden um die Möglichkeit zu haben, die drei verschiedene Themen Kunst, nachhaltige Entwicklung und Bildung unter einer gemeinsamen Struktur zu fördern. Obwohl die Themen sich sehr von einander unterscheiden, haben sie etwas gemeinsam, es sind alle drei aktuell und Zukunft Themen.
Logo Mecenat